FC 450 2019
MASTERSTROKE

Als Flaggschiff der Motocross-Baureihe von Husqvarna Motorcycles kommen bei der Husqvarna FC 450 fortschrittliche Technologien nicht nur dazu zum Einsatz, mächtige 63 PS aus ihrem 450-cm³-Motor zu kitzeln, sondern auch dazu, das Kraftwerk näher am Schwerpunkt zu positionieren und dadurch ihr Handling und ihre Manövrierbarkeit deutlich zu verbessern. Dank der Launch-Control sind perfekte Starts aus dem Gatter garantiert, während eine in dieser Klasse unerreichte Ergonomie und die Traktionskontrolle dafür sorgen, dass der Fahrer nie die Kontrolle verliert.

11'590.00 CHF*

Features and Benefits

Ein kraftvoller Motor
Der neue SOHC-Zylinderkopf ist nun noch kompakter, 15 mm niedriger montiert und 500 g leichter. Dank dieses Designs sitzt die Nockenwelle nun näher am Massenschwerpunkt, was das Handling schärft, während kürzere Ventilsteuerzeiten die Leistung sowie das Ansprechverhalten des 63-PS-Kraftwerks im unteren Drehzahlbereich verbessern.
Getriebe
Das neue, leichte 5-Gang-Getriebe von PANKL Racing Systems AG bietet ein hohes Maß an Haltbarkeit und Zuverlässigkeit. Der Schalthebel verfügt seinerseits über ein einzigartiges Design, welches das Ansammeln von Schmutz verhindert und garantiert, dass die Spitze des Hebels auch bei schwierigsten Bedingungen immer in ihre Ausgangsposition zurückkehrt, während ein hochmoderner Gangerkennungssensor für jeden Gang die ideale Zündkurve bereitstellt.
Leichter Rahmen
Husqvarna Motorcycles werden um einen hydrogeformten, lasergeschnittenen und robotergeschweißten Rahmen aufgebaut, der von Expertenhand mit genau berechneten Steifigkeitsparametern gefertigt wird. So wurde etwa seine Längssteifigkeit erhöht, um das Feedback zu verbessern, Stöße besser wegzustecken und die Stabilität beim Geradeausfahren zu erhöhen. Zusätzlich dazu bietet der Rahmen der 4-Takt-Modelle nun neue Aufnahmen für den im Zubehörkatalog erhältlichen Motorschutz.
Heckrahmen aus Kohlefaser
Der bei Husqvarna Motorcycles einzigartige Verbund-Heckrahmen repräsentiert eindrucksvoll die zukunftsweisenden Technologien und Innovationen, die bei seiner Herstellung verwendet werden. Der neue, 2-teilige Heckrahmen besteht zu 70 % aus Polyamid und 30 % aus Kohlefaser und wiegt lediglich 1 kg – eine Ersparnis von 250 g. Abgesehen von seiner außerordentlichen Robustheit, wurde die Steifigkeit dieses Bauteils genau berechnet, um optimales Handling und höchsten Fahrer-Komfort zu garantieren.
Kurbelwelle
Die Kurbelwelle ist so positioniert, dass die rotierenden Massen am idealen Massenschwerpunkt gebündelt werden, was zu einem von Leichtigkeit und Wendigkeit geprägten Handling führt. Die von der Kurbelwelle generierte Massenträgheit ist präzise so berechnet, dass sie optimale Traktion liefert und die Fahrbarkeit des bärenstarken 450-cm³-Motors erhöht. Das als Gleitlager ausgeführte Pleuellager und zwei eingepresste Lagerschalen sorgen für maximale Zuverlässigkeit und Standfestigkeit und ermöglichen lange Serviceintervalle von 100 Stunden.
CNC-bearbeitete Gabelbrücken
Die CNC-gefrästen Gabelbrücken mit 22 mm Versatz verfügen über ein integriertes Gummi-Dämpfungssystem, welches Vibrationen reduziert und den Fahrkomfort erhöht. Aufgrund der erhöhten Längssteifigkeit des Hauptrahmens wurde die obere Gabelbrücke nun ebenfalls versteift und arbeitet für herausragendes Handling und höchste Stabilität perfekt mit der Gabel zusammen. Ein dreifach verstellbarer Lenker ist serienmäßig und ermöglicht es dem Fahrer, die Ergonomie individuell anzupassen.
Hydraulische Kupplung von Magura
Die hochwertige, in Deutschland hergestellte Kupplung garantiert gleichmäßige Abnutzung, beinahe wartungsfreie Verwendung und in jeder Situation perfekte Kupplungsfunktion. Das heißt, das Spiel wird kontinuierlich ausgeglichen, so dass der Druckpunkt und die Funktion der Kupplung zu jeder Zeit und bei kalten oder heißen Bedingungen gleich bleiben.
DDS‑Kupplung
Die DDS-Kupplung (Damped Diaphragm Steel) der Husqvarna FC 450 verwendet eine Kupplungsdruckkappe aus Stahl mit einer einzelnen Membran statt konventioneller Schraubenfedern. Außerdem sorgt ein integriertes Dämpfungssystem für bessere Traktion und Haltbarkeit. Der Kupplungskorb wird mittels CNC-Technik aus einem Stück gefräst, was die Verwendung von dünnen Stahl-Zylinderbuchsen und eine schmale Motorkonstruktion ermöglicht.
Funktionales Bodywork
Das für das Modelljahr 2019 neu gezeichnete Bodywork der MX-Modelle trägt stolz das schwedische Design der Pionier-Marke Husqvarna Motorcycles zur Schau. Die Ergonomie wurde so gestaltet, dass sie bessere Kontrolle und höheren Komfort bietet, wodurch der Fahrer noch länger auf höchstem Niveau fahren kann. Infolge zahlreicher Tests wurden die Kontaktpunkte verschlankt, um dem Fahrer zu erlauben, nahtlos zwischen verschiedenen Fahrpositionen zu wechseln.
WP-Federung vom Typ AER 48
Die leichte Gabel vom Typ WP AER 48 ist dank gut zu erreichender Clicker-Räder einfach in Zug- und Druckstufe einstellbar, während die Vorspannung mit Hilfe der mitgelieferten Gabelluftpumpe über ein einziges Ventil angepasst wird. Zusammen mit dem voll einstellbaren Federbein vom Typ WP DCC bieten Motorräder von Husqvarna Motorcycles herausragende Federungsperformance, Rückmeldung und höchsten Komfort.
Räder und Bereifung
Die Husqvarna FC 450 rollt auf hochfesten Aluminiumfelgen von D.I.D mit CNC-gefrästen Naben, welche mit Motocross-Reifen vom Typ DUNLOP MX3S mit „Block-im-Block“-Design bezogen sind, die in vielen Terrains eine progressive Kurvenlage und einen konkurrenzlosen Grip bieten.
BREMSEN
In ihrer Klasse führende Bremssättel und Bedienelemente von Brembo bieten höchste Qualität. Die schwimmend gelagerte 260-mm-Bremsscheibe vorne und die 220-mm-Massivbremsscheibe hinten liefern eine herausragende Verzögerung und flößen in jeder Situation Vertrauen ein.
Map-Select-Switch
Der serienmäßig Map-Select-Switch erfüllt gleich mehrere Funktionen. Er wird sowohl zum Aktivieren der Launch-Control und der Traktionskontrolle als auch zum Auswählen einer der 2 verfügbaren Zündkurven verwendet. Traktionskontrolle und Launch-Control wurden für verbesserte Traktion auf schlüpfrigen Strecken, besseres Handling und noch schnellere Starts überarbeitet.
Motormanagement
Das Motormanagementsystem von KEIHIN ist nun kleiner und leichter und kann Daten noch schneller verarbeiten. Es verfügt über eine Launch-Control für perfekte Starts,
über mit dem Schalter am Lenker wählbare Zündkurven und über eine Traktionskontrolle.
Drosselklappe mit 44 mm Durchmesser
Wie bei allen 4-Takt-Modellen kommen auch bei der Husqvarna FC 450 ein 44-mm-Drosselklappenkörper sowie eine Einspritzung von KEIHIN zum Einsatz, die für optimale Gasannahme sorgen. Die Gasannahme wird außerdem noch durch eine direktere Befestigung ohne Umlenkung verfeinert. Das ermöglichte darüber hinaus eine verbesserte Verlegung des Gasbowdenzugs für einfachere Wartung sowie reduzierten Verschleiß.
Elektrostarter und Li-Ionen-Batterie
Die in der Husqvarna FC 450 verbaute 2,0-Ah-Li-Ionen-Batterie der neuen Generation wiegt 1 kg weniger als eine herkömmliche Bleibatterie. So trägt sie zur Reduktion des Gesamtgewichts bei. Dank des Elektrostartersystems können Fahrer ihr Bike nach dem Absterben außerdem schneller starten.

Technical Specs

Engine

  • Bauart 1-Zylinder, 4-Takt Motor
  • Hubraum 449.9 cm³
  • Bohrung 95 mm
  • Hub 63.4 mm
  • Starter Elektrostarter
  • Getriebe 5 Gänge
  • Kupplung DDS-Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Magura-Hydraulik
  • EMS Keihin EMS

Chassis

  • Rahmen Bauart Zentralrohrrahmen 25CrMo4 Stahl
  • Federung vorne WP-USD, AER 48, Ø 48 mm
  • Federung hinten WP-Federbein mit Umlenkung
  • Federweg vorne 310 mm
  • Federweg hinten 300 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 260 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 220 mm
  • Kette 5/8 x 1/4"
  • Steuerkopfwinkel 63.9 °
  • Bodenfreiheit 370 mm
  • Sitzhöhe 950 mm
  • Tankinhalt (ca.) 7 l
  • Leergewicht 101 kg

* Verkaufspreis inkl. 7,7% MwSt exkl. Nebenkosten.