TC 85 19/16 2025

  • Farbe auswählen
  • Listenpreis: 6’990.00 CHF*

*Inkl. 8,1% MwSt., exkl. Nebenkosten in der Höhe von CHF 310.00

SHOW MORE

*Inkl. 8,1% MwSt., exkl. Nebenkosten in der Höhe von CHF 310.00

SHOW MORE
Das TC 85 des Modelljahres 2025 repräsentiert eine völlig neue Generation Minicycle, die die Lücke zwischen dem TC 65 und den Full-Size Motocross-Bikes von Husqvarna Motorcycles schließt. Der verbesserte 2-Takt-Motor mit 85 cm³ Hubraum ist in einem völlig neuen Chrom-Molybdän-Stahl-Rahmen montiert und liefert ein herausragendes Niveau an Leistung und Drehmoment. Die einstellbare WP-Federung bietet zusammen mit einer neuen, einteiligen Schwinge eine hervorragende Agilität und eine vertrauenerweckende Kontrolle. Das optimierte, ergonomische Bodywork sorgt beim Modelljahr 2025 zusammen mit den auffälligen neuen Grafiken für einen strahlend-frischen Look.
  • PHO_BIKE_90_RE_TC-85-MY25-big-wheels-90-right_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
    PHO_BIKE_PERS_REHI_TC-85-MY25-big-wheels-rear-right_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
    PHO_BIKE_PERS_LIHI_TC-85-big-wheels-rear-left-MY25_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
    PHO_BIKE_90_LI_TC-85-MY25-big-wheels-90-left_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
    PHO_BIKE_PERS_LIVO_TC-85-big-wheels-front-left-MY25_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
    PHO_BIKE_PERS_REVO_TC-85-big-wheels-front-right-MY25_#SALL_#AEPI_#V1.jpg
Das TC 85 des Modelljahres 2025 repräsentiert eine völlig neue Generation Minicycle, die die Lücke zwischen dem TC 65 und den Full-Size Motocross-Bikes von Husqvarna Motorcycles schließt. Der verbesserte 2-Takt-Motor mit 85 cm³ Hubraum ist in einem völlig neuen Chrom-Molybdän-Stahl-Rahmen montiert und liefert ein herausragendes Niveau an Leistung und Drehmoment. Die einstellbare WP-Federung bietet zusammen mit einer neuen, einteiligen Schwinge eine hervorragende Agilität und eine vertrauenerweckende Kontrolle. Das optimierte, ergonomische Bodywork sorgt beim Modelljahr 2025 zusammen mit den auffälligen neuen Grafiken für einen strahlend-frischen Look.
Performance

01. Performance

Performance

Motor

Beim Motor der TC 85 kommt auch weiterhin modernste 2-Takt-Technologie zum Einsatz. Für das Modelljahr 2025 wurde das Drehmoment verbessert, sodass er seinen Wettbewerbern auch weiterhin ein Stück voraus ist. Ein neuer Zylinderkopf, eine neue Zündkerze und eine neue Zündung tragen zu einer Verringerung des Gewichts um 120 g im Vergleich zur Vorgängergeneration bei, während sich die Leistung insgesamt erhöht hat. Zwei Motormappings stellen sicher, dass die TC 85 unter allen Bedingungen eine starke Leistung zeigt. Komplettiert wird dieses extrem wettbewerbsfähige Bike durch ein enggestuftes Sechsganggetriebe und eine Hydraulikkupplung.

Zylinder

Ein leichter, haltbarer Aluminiumzylinder umgibt ein innovatives Steuerwalzensystem, das eine erstklassige Leistung garantiert. Im Modelljahr 2025 wird ein neuer Zylinderkopf die Leistung im unteren bis mittleren Bereich weiter verbessern. Dadurch wird es in schwerem Gelände seltener erforderlich sein, die Kupplung schleifen zu lassen.

Motorgehäuse

Die Wände der in einem Hochdruck-Gussverfahren hergestellten Kurbelgehäuse sind nun etwas dünner, wodurch bei gleicher Festigkeit und Haltbarkeit eine Gewichtsreduzierung erreicht wird. Diese Gestaltung ermöglicht eine kompaktere Motoranordnung, durch welche die Innenbauteile näher an den Schwerpunkt herangeführt werden. Das trägt zu einem besseren Handling bei.

Kupplung

Das zuverlässige, leichte Hydrauliksystem von Miba gewährleistet ein konsistentes Spiel, selbst unter den härtesten Bedingungen, sowie einen fast wartungsfreien Betrieb. Die Kupplung selbst ist in einem Kupplungskorb aus robustem Stahl untergebracht. Das gewährleistet eine konsistente Funktion und lange Haltbarkeit.

Performance

Motor

Beim Motor der TC 85 kommt auch weiterhin modernste 2-Takt-Technologie zum Einsatz. Für das Modelljahr 2025 wurde das Drehmoment verbessert, sodass er seinen Wettbewerbern auch weiterhin ein Stück voraus ist. Ein neuer Zylinderkopf, eine neue Zündkerze und eine neue Zündung tragen zu einer Verringerung des Gewichts um 120 g im Vergleich zur Vorgängergeneration bei, während sich die Leistung insgesamt erhöht hat. Zwei Motormappings stellen sicher, dass die TC 85 unter allen Bedingungen eine starke Leistung zeigt. Komplettiert wird dieses extrem wettbewerbsfähige Bike durch ein enggestuftes Sechsganggetriebe und eine Hydraulikkupplung.
Performance

Zylinder

Ein leichter, haltbarer Aluminiumzylinder umgibt ein innovatives Steuerwalzensystem, das eine erstklassige Leistung garantiert. Im Modelljahr 2025 wird ein neuer Zylinderkopf die Leistung im unteren bis mittleren Bereich weiter verbessern. Dadurch wird es in schwerem Gelände seltener erforderlich sein, die Kupplung schleifen zu lassen.
Performance

Motorgehäuse

Die Wände der in einem Hochdruck-Gussverfahren hergestellten Kurbelgehäuse sind nun etwas dünner, wodurch bei gleicher Festigkeit und Haltbarkeit eine Gewichtsreduzierung erreicht wird. Diese Gestaltung ermöglicht eine kompaktere Motoranordnung, durch welche die Innenbauteile näher an den Schwerpunkt herangeführt werden. Das trägt zu einem besseren Handling bei.
Performance

Kupplung

Das zuverlässige, leichte Hydrauliksystem von Miba gewährleistet ein konsistentes Spiel, selbst unter den härtesten Bedingungen, sowie einen fast wartungsfreien Betrieb. Die Kupplung selbst ist in einem Kupplungskorb aus robustem Stahl untergebracht. Das gewährleistet eine konsistente Funktion und lange Haltbarkeit.
Fahrwerk

02. Fahrwerk

Fahrwerk

Rahmen

Der aus hydrogeformtem Chrom-Molybdän-Stahl hergestellte Rahmen wurde grundlegend neu gestaltet, wodurch sich Handling und Stabilität verbessert haben. Dieses bewährte Material ist nicht nur fest, sondern bietet auch eine präzise Flexibilität und Steifigkeit, was die bekannte Agilität der TC 85 weiter optimiert hat. Der Motor wurde im neuen Rahmen neu positioniert. Das sorgt für eine maximal effektive Gewichtsverteilung. Zusammen mit einem flacheren Steuerkopfwinkel erleichtert diese Neuerung allen jungen Fahrern das Befahren von Kurven.

WP XACT Vorderradgabel

Die moderne WP XACT AER-Gabel (43 mm) bietet ein hervorragendes Niveau von Dämpfung und Komfort. Das linke Federbein weist ein geringes Gewicht und einen Federweg von 278 mm auf. Seine Luftfeder lässt sich mit einer Pumpe leicht an die bevorzugte Einstellung und das Gewicht des Fahrers sowie die Bedingungen des Tracks einstellen.

WP XACT PDS-Federbein

Das neue, vollständig verstellbare WP XACT Federbein bietet 289 mm Federweg und ist unter Verwendung eines progressiven Dämpfungssystems (PDS) direkt an der Schwinge angebracht. Gemeinsam ermöglichen die neue Schwinge und das Federbein eine Verbesserung der Traktion, Stabilität und des allgemeinen Handlings.

Heckrahmen

Der Ausleger ist in bewährter Weise einteilig aus mit Polyamid-Glasfaser verstärktem Aluminium hergestellt. Mit dieser modernen Hybridkonstruktion wird eine erhebliche Gewichtsreduzierung erreicht. Die spezifische Steifigkeit des Auslegers ermöglicht ein hohes Niveau an Kontrolle und Feedback.

Fußrasten

Die völlig neuen Fußrasten sind größer als jener der früheren Generation, was den Grip verbessert. Zudem verhindert ihre Gestaltung Schlammansammlungen, was zu jeder Zeit eine zuverlässigere Kontrolle ermöglicht. Ein verbessertes Montagekonzept sorgt dafür, dass die Fußrasten seltener in tiefen Furchen hängenbleiben, was dazu beiträgt, dass die TC 85 ihren Vorwärtsschwung behält.

Fahrwerk

Rahmen

Der aus hydrogeformtem Chrom-Molybdän-Stahl hergestellte Rahmen wurde grundlegend neu gestaltet, wodurch sich Handling und Stabilität verbessert haben. Dieses bewährte Material ist nicht nur fest, sondern bietet auch eine präzise Flexibilität und Steifigkeit, was die bekannte Agilität der TC 85 weiter optimiert hat. Der Motor wurde im neuen Rahmen neu positioniert. Das sorgt für eine maximal effektive Gewichtsverteilung. Zusammen mit einem flacheren Steuerkopfwinkel erleichtert diese Neuerung allen jungen Fahrern das Befahren von Kurven.
Fahrwerk

WP XACT Vorderradgabel

Die moderne WP XACT AER-Gabel (43 mm) bietet ein hervorragendes Niveau von Dämpfung und Komfort. Das linke Federbein weist ein geringes Gewicht und einen Federweg von 278 mm auf. Seine Luftfeder lässt sich mit einer Pumpe leicht an die bevorzugte Einstellung und das Gewicht des Fahrers sowie die Bedingungen des Tracks einstellen.
Fahrwerk

WP XACT PDS-Federbein

Das neue, vollständig verstellbare WP XACT Federbein bietet 289 mm Federweg und ist unter Verwendung eines progressiven Dämpfungssystems (PDS) direkt an der Schwinge angebracht. Gemeinsam ermöglichen die neue Schwinge und das Federbein eine Verbesserung der Traktion, Stabilität und des allgemeinen Handlings.
Fahrwerk

Heckrahmen

Der Ausleger ist in bewährter Weise einteilig aus mit Polyamid-Glasfaser verstärktem Aluminium hergestellt. Mit dieser modernen Hybridkonstruktion wird eine erhebliche Gewichtsreduzierung erreicht. Die spezifische Steifigkeit des Auslegers ermöglicht ein hohes Niveau an Kontrolle und Feedback.
Fahrwerk

Fußrasten

Die völlig neuen Fußrasten sind größer als jener der früheren Generation, was den Grip verbessert. Zudem verhindert ihre Gestaltung Schlammansammlungen, was zu jeder Zeit eine zuverlässigere Kontrolle ermöglicht. Ein verbessertes Montagekonzept sorgt dafür, dass die Fußrasten seltener in tiefen Furchen hängenbleiben, was dazu beiträgt, dass die TC 85 ihren Vorwärtsschwung behält.
Komponenten

03. Komponenten

Komponenten

Bodywork

Das völlig neue, ergonomische Bodywork ist exakt an die Proportionen des durchschnittlichen Fahrers eines 85-cm³-Bikes angepasst. Das bietet unbeschränkte Bewegungsfreiheit und fördert das Vertrauen in das Bike. Das neue Bodywork ist dank des neuen Rahmens schlanker gestaltet. Die jungen Fahrer können es so für eine optimale Kontrolle fester mit ihren Knien umschließen.

Bremsen

Schwimmende Formula Bremssättel werden vorn durch eine 240-mm- und hinten durch eine 220-mm-Bremsscheibe von Galfer ergänzt: für zuverlässiges Bremsen unter allen Bedingungen. Formula Geberzylinder und Bremsschläuche gewährleisten maximale Leistung und Haltbarkeit.

Räder

Schwarze Excel Felgen (19 Zoll vorn und 16 Zoll hinten) sind durch stabile Speichen mit CNC-gefrästen Naben zu einem leichten, robusten Radsatz verbunden. Die Räder sind mit Maxxis Maxxcross MX-ST Reifen ausgestattet, deren Mischung eine hervorragende Geradeauslauf-Stabilität, Traktion und Berechenbarkeit unter den unterschiedlichsten Geländebedingungen ermöglicht.

ODI-Lock-On-Griffe

Die TC 85 ist mit schwarzen ODI-Griffen versehen, wobei der linke Griff durch eine kleine Klemme befestigt ist. Der Gasdrehgriff ist für einen sicheren Sitz durch Vulkanisation mit dem Gasdrehgriffrohr verbunden.

Grafiken

Die Grafiken in Weiß und Gelb sind von der schwedischen Herkunft der Marke Husqvarna Motorcycles inspiriert und zudem ein echter Blickfang. Mit In-Mold-Technologie aufgetragen, bleibt ihr hochwertiges Finish lange erhalten.

Lenker und Griffe

Der konifizierte, schwarz eloxierte NEKEN-Lenker des Modelljahres 2025 ist mit einer neuen, modernen Krümmung versehen und aus hochwertigem Aluminium hergestellt, sodass eine hervorragende Vibrationsdämpfung und Stabilität erreicht wird. Schwarze ODI-Griffe sind sicher daran installiert. Der linke Griff ist durch eine kleine Klemme befestigt, während der Gasdrehgriff für einen sicheren Sitz durch Vulkanisation mit dem Gasdrehgriffrohr verbunden ist. Zum Schutz des Fahrers bei einer harten Landung sind die Lenkeraufnahmen mit einem Lenkerpolster versehen, das jeden Aufprall abfängt.

Komponenten

Bodywork

Das völlig neue, ergonomische Bodywork ist exakt an die Proportionen des durchschnittlichen Fahrers eines 85-cm³-Bikes angepasst. Das bietet unbeschränkte Bewegungsfreiheit und fördert das Vertrauen in das Bike. Das neue Bodywork ist dank des neuen Rahmens schlanker gestaltet. Die jungen Fahrer können es so für eine optimale Kontrolle fester mit ihren Knien umschließen.
Komponenten

Bremsen

Schwimmende Formula Bremssättel werden vorn durch eine 240-mm- und hinten durch eine 220-mm-Bremsscheibe von Galfer ergänzt: für zuverlässiges Bremsen unter allen Bedingungen. Formula Geberzylinder und Bremsschläuche gewährleisten maximale Leistung und Haltbarkeit.
Komponenten

Räder

Schwarze Excel Felgen (19 Zoll vorn und 16 Zoll hinten) sind durch stabile Speichen mit CNC-gefrästen Naben zu einem leichten, robusten Radsatz verbunden. Die Räder sind mit Maxxis Maxxcross MX-ST Reifen ausgestattet, deren Mischung eine hervorragende Geradeauslauf-Stabilität, Traktion und Berechenbarkeit unter den unterschiedlichsten Geländebedingungen ermöglicht.
Komponenten

ODI-Lock-On-Griffe

Die TC 85 ist mit schwarzen ODI-Griffen versehen, wobei der linke Griff durch eine kleine Klemme befestigt ist. Der Gasdrehgriff ist für einen sicheren Sitz durch Vulkanisation mit dem Gasdrehgriffrohr verbunden.
Komponenten

Grafiken

Die Grafiken in Weiß und Gelb sind von der schwedischen Herkunft der Marke Husqvarna Motorcycles inspiriert und zudem ein echter Blickfang. Mit In-Mold-Technologie aufgetragen, bleibt ihr hochwertiges Finish lange erhalten.
Komponenten

Lenker und Griffe

Der konifizierte, schwarz eloxierte NEKEN-Lenker des Modelljahres 2025 ist mit einer neuen, modernen Krümmung versehen und aus hochwertigem Aluminium hergestellt, sodass eine hervorragende Vibrationsdämpfung und Stabilität erreicht wird. Schwarze ODI-Griffe sind sicher daran installiert. Der linke Griff ist durch eine kleine Klemme befestigt, während der Gasdrehgriff für einen sicheren Sitz durch Vulkanisation mit dem Gasdrehgriffrohr verbunden ist. Zum Schutz des Fahrers bei einer harten Landung sind die Lenkeraufnahmen mit einem Lenkerpolster versehen, das jeden Aufprall abfängt.
Technik

04. Technik

Technik

Luftfilterkasten

Die Einlasskanäle des neuen Luftfilterkastens gewährleisten einen maximalen Luftstrom und Filterschutz. Der Twin Air Filter hinter der linken Seitenverkleidung ist auch weiterhin ohne Werkzeuge erreichbar, sodass ein schneller, einfacher Luftfilterwechsel gewährleistet ist.

Kühlung

Zudem ist die TC 85 des Modelljahres 2025 mit völlig neuen Kühlern von Pankl ausgestattet, die verkleinerte Versionen der in den Full-Size Motocross-Bikes von Husqvarna Motorcycles verbauten Modelle sind. Das Kühlmittel strömt nicht nur durch den Zylinder, sondern auch durch die Kurbelgehäuse, sodass immer eine optimale Betriebstemperatur aufrechterhalten wird.

Schwinge

Durch ein verbessertes Gießverfahren konnte das Gewicht der neuen Schwinge im Vergleich zur Vorgängergeneration um 300 g verringert werden. Die einteilige Konstruktion wird für hervorragende Festigkeit und eine optimierte Flexibilität in einem Kokillengussverfahren gefertigt. Deutlich erkennbare Kettenspannermarkierungen an der Schwinge gewährleisten eine problemlose Wartung, während die neu gestalteten Ausführungen von Kettenführung und -gleitstück nicht nur länger haltbar sind, sondern auch Schmutzansammlungen verhindern.

Endschalldämpfer

Die neue Auspuffanlage wird in einem bewährten Verfahren hergestellt: Leistung und Qualität konnten so weiter verbessert werden. Der Krümmer weist nun auf der Innenseite keine Schweißnähte mehr auf, während die neue Geometrie die Leistung im unteren bis mittleren Drehzahlbereich erhöht, ohne dass dies zulasten der Spitzenleistung geht. Der überarbeitete Endschalldämpfer ist nun mit einem stylishen, schwarz eloxierten Finish versehen.

Technik

Luftfilterkasten

Die Einlasskanäle des neuen Luftfilterkastens gewährleisten einen maximalen Luftstrom und Filterschutz. Der Twin Air Filter hinter der linken Seitenverkleidung ist auch weiterhin ohne Werkzeuge erreichbar, sodass ein schneller, einfacher Luftfilterwechsel gewährleistet ist.
Technik

Kühlung

Zudem ist die TC 85 des Modelljahres 2025 mit völlig neuen Kühlern von Pankl ausgestattet, die verkleinerte Versionen der in den Full-Size Motocross-Bikes von Husqvarna Motorcycles verbauten Modelle sind. Das Kühlmittel strömt nicht nur durch den Zylinder, sondern auch durch die Kurbelgehäuse, sodass immer eine optimale Betriebstemperatur aufrechterhalten wird.
Technik

Schwinge

Durch ein verbessertes Gießverfahren konnte das Gewicht der neuen Schwinge im Vergleich zur Vorgängergeneration um 300 g verringert werden. Die einteilige Konstruktion wird für hervorragende Festigkeit und eine optimierte Flexibilität in einem Kokillengussverfahren gefertigt. Deutlich erkennbare Kettenspannermarkierungen an der Schwinge gewährleisten eine problemlose Wartung, während die neu gestalteten Ausführungen von Kettenführung und -gleitstück nicht nur länger haltbar sind, sondern auch Schmutzansammlungen verhindern.
Technik

Endschalldämpfer

Die neue Auspuffanlage wird in einem bewährten Verfahren hergestellt: Leistung und Qualität konnten so weiter verbessert werden. Der Krümmer weist nun auf der Innenseite keine Schweißnähte mehr auf, während die neue Geometrie die Leistung im unteren bis mittleren Drehzahlbereich erhöht, ohne dass dies zulasten der Spitzenleistung geht. Der überarbeitete Endschalldämpfer ist nun mit einem stylishen, schwarz eloxierten Finish versehen.

Technische Details

Motor

  • Primärtrieb 20:64
  • Getriebe 6 Gänge
  • Kühlung Flüssigkeitskühlung
  • Sekundärübersetzung 13:49
  • Starter Kickstarter
  • Hub 48.95 mm
  • Bohrung 47 mm
  • Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad, Formula-Hydraulik
  • Hubraum 84.9 cm³
  • Bauart 1-Zylinder, 2-Takt Motor
  • Gemischaufbereitung Keihin PWK 28

Fahrwerk

  • Gewicht (ohne Kraftstoff) 69 kg
  • Tankinhalt (ca.) 5 l
  • Radstand 1.282 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 240 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 220 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 428, Nicht abgedichtet
  • Rahmen Bauart Zentralrohrrahmen mit Doppelschleifen
  • Federung vorne XACT 43 WP Upside-Down fork, Ø 43 mm
  • Bodenfreiheit 333 mm
  • Lenker Tapered aluminum Ø 28/22 mm
  • Federung hinten XACT WP PDS mono shock
  • Sitzhöhe 861 mm
  • Schalldämpfer Aluminium
  • Steuerkopfwinkel 63.5 °
  • Bauart Heckrahmen Aluminium
  • Federweg vorne 278 mm
  • Federweg hinten 289 mm
  • Reifendimensionen (vorne/hinten) 70/100; 90/100
  • Räder 1.60 x 19"; 1.85 x 16"