EE 5 2020
REDEFINING MOTOCROSS

Die Husqvarna EE 5 ist Husqvarna Motorcycles‘ erster Schritt in die Zukunft der Elektromobilität, bedient sich der reichhaltigen Motocross-Geschichte der Marke und verbindet diese mit bahnbrechender Technik. Mit einem einstellbaren Elektromotor, der es locker mit seinen konventionell angetriebenen 50-cm³-Kollegen aufnehmen kann, ist sie perfekt für junge Rennfahrer und Anfänger geeignet. Die Husqvarna EE 5 kann zudem auf die Körpergröße ihres Benutzers eingestellt und so auch von jüngeren Fahrern bewegt werden. Dank ihrer niedrigen Geräuschkulisse und der Tatsache, dass sie keinerlei CO2-Emissionen verursacht, ist sie für jüngere Fahrer attraktiver und kann in Gegenden gefahren werden, wo das Geräuschniveau eingeschränkt ist.

Features and Benefits

ELEKTROMOTOR
Der Elektromotor der Husqvarna EE 5 leistet maximal 5 kW – etwa genauso viel wie sein 2-Takt-Gegenstück. Der luftgekühlte Permanent-Magnet-Motor ist extrem kompakt und schlank, was dem kompakteren Fahrwerk perfekt entgegenkommt. Der Elektromotor ist außerdem wasser- und staubdicht, wodurch er fast wartungsfrei wird. Schlussendlich garantiert ein integriertes Motorsteuergerät eine direkte, aber sehr gut kontrollierbare und in allen Situationen vertrauenerweckende Leistungsabgabe.
BATTERIE
Der Elektromotor der Husqvarna EE 5 wird von 84 modernen Lithium-Ionen-Zellen angetrieben, die von einem robusten Aluminiumguss-Gehäuse geschützt werden. Diese speichern 907 Wh an Energie, womit die Husqvarna EE 5 bis zu zwei Stunden gefahren oder 25 Minuten lang bei voller Leistung im Rennen eingesetzt werden kann. Das integrierte Batterie-Managementsystem (BMS) garantiert die Sicherheit und Langlebigkeit des Akkusatzes.
LADEGERÄT
Das externe, international verwendbare Ladegerät liefert bis zu 900 W, kann an jede 110- oder 230-Volt-Steckdose angeschlossen werden und wird zum einfachen Aufladen direkt mit dem Akkusatz verbunden. Dank kurzer Ladezeiten von 45 Minuten (80 %) oder 70 Minuten (100 %) sitzen Fahrer schnell wieder im Sattel und verbringen wenig Zeit in der Box.
MULTIFUNKTIONS-ANZEIGE
Eine Multifunktions-Anzeige zwischen dem Steuerkopf und der Sitzbank versorgt den Fahrer auf einen Blick mit allen wichtigen Informationen. Fahrer können aus 6 verschiedenen Fahrmodi mit unterschiedlichen Leistungscharakteristiken wählen, die Anfänger ebenso glücklich machen wie erfahrene Rennfahrer. Zusätzlich dazu wird auch die verbleibende Batteriespannung angezeigt.
SICHERHEIT
Für den Fall, dass der Fahrer verunfallt oder umfällt, ist die Husqvarna EE 5 mit einem Kippsensor ausgerüstet, der den Motor abschaltet. Ein mit dem Fahrer verbundener Schlüssel fungiert als zusätzliches Sicherheitsnetz für unkontrollierbare Fahrsituationen. Über einen unter der Sitzbank angebrachten Dongle können alle Fahrmodi gespeichert oder ‚gesperrt‘ werden. Dadurch können junge Fahrer davon abgehalten werden, jene Modi auszuwählen, bei denen mehr Leistung zur Verfügung gestellt wird.
EINSTELLBARE SITZHÖHE
Um heranwachsenden Körpern und kürzer gewachsenen Anfängern zu entsprechen, kann die Sitzhöhe der Husqvarna EE 5 eingestellt werden. Serienmäßig bietet die Husqvarna EE 5 eine Sitzhöhe von 698 mm, die schnell und einfach in zwei Schritten auf 653 mm verringert werden kann. Alternativ findet sich im Zubehör-Katalog ein Tieferlegungskit, mit dem die Sitzhöhe für die allerkleinsten Fahrer noch weiter auf 556 mm verringert werden kann.
RAHMEN
Der elektrische Antriebsstrang sitzt in einem hochfesten Chrom-Molybdän-Rahmen mit genau berechneter Längs- und Torsionssteifigkeit. Das unterstützt das Handling und die Funktionalität der Federung und garantiert präzises Einlenken sowie herausragende Stabilität.
FEDERUNG
Mit ihrer Premium-Federung ist die Husqvarna EE 5 ein bemerkenswert leistungsfähiger Mini-Racer. Vorne versieht eine revolutionäre und leichte 35-mm-Gabel vom Typ WP XACT ihren Dienst und bietet herausragende Dämpfung und hohen Fahrerkomfort. Mit einem Federweg von 205 mm kann die Luftfedereinheit im linken Gabelbein mit Hilfe einer Gabel-Luftpumpe auf Fahrer-Vorlieben und -Gewicht sowie Streckenverhältnisse eingestellt werden. Hinten sorgt ein voll einstellbares WP-Federbein mit 185 mm Federweg für akkurate Dämpfung.
RÄDER UND BREMSEN
Genau wie die ausgewachsenen Motocrosser bietet auch die Husqvarna EE 5 leichte, schwarz eloxierte Aluminium-Felgen, MAXXIS-Reifen und hydraulisch betätigte Bremssättel sowie Wave-Bremsscheiben vorne wie hinten. Diese Kombination aus Rädern, Reifen und Bremsen bietet bei allen Bedingungen progressiven Grip und fortschrittliches Brems-Feedback.
LENKER
Um auf der Jagd nach Bestzeiten Stabilität und Sicherheit zu garantieren, ist serienmäßig ein konifizierter Lenker von NEKEN montiert. Er verjüngt sich in der Krümmung von 28 mm auf 22 mm und im Griffbereich weiter auf 18 mm Durchmesser, womit er jüngeren Fahrern zu einem besseren Grip verhilft und sie weniger schnell ermüden lässt. Ein neuer Gasbetätigungsmechanismus für den elektrischen Antrieb mit einem vulkanisierten ODI-Griff ist rechts angebracht, während ein neues Sturzpad auf der Mittelstrebe den Fahrer vor harten Schlägen schützt.
BODYWORK
Das Bodywork der Husqvarna EE 5 wurde entwickelt, um jungen Fahrern die Ergonomie und das vertrauenerweckende Fahrgefühl der ausgewachsenen Motocross-Bikes zu bieten. Zusätzlich dazu erlauben die Ergonomie und der Komfort ihnen, länger auf höchstem Niveau mitkämpfen zu können, ohne zu ermüden oder die Kontrolle zu verlieren.
GRAFIKEN
Die Husqvarna EE 5 kommt mit auffallenden und modernen Grafiken in Weiß, Gelb und Hellblau daher. Diese verhelfen der Husqvarna EE 5 zu einem unverwechselbaren Look, der klarmacht, dass sie elektrisch und nicht mit Verbrennungsmotor angetrieben wird. Außerdem werden die Grafiken für optimale Oberflächenbeschaffenheit, Haltbarkeit und Qualität mit Hilfe eines In-Mould-Prozesses aufgebracht.

Technical Specs

Engine

  • Elektrischer Motor 48 V - BLDC-Motor mit Außenläufer
  • Nennleistung 2 kW / 3,200 rpm
  • Spitzenleistung 5 kW / 3,900 rpm
  • Drehmoment 13.8 Nm
  • Kühlung Luftgekühlt
  • Traktionsbatterie Lithium-Ionen
  • Energieinhalt 0.907 kWh
  • Batteriekapazität 21 Ah
  • Ladespannung 80–240 V/50–60 Hz
  • Ladeleistung 900 W
  • Ladezeit 80 % 45
  • Ladezeit 100 % 70
  • Ladestrom Quick charging 5 A @ 230 V (AC)
  • Max. Drehzahl 6000 rpm

Chassis

  • Rahmen Bauart Zentralrohrrahmen mit Doppelschleifen
  • Federung vorne XACT 35 WP Upside-Down fork, Ø 35 mm
  • Federung hinten XACT WP mono shock
  • Federweg vorne 205 mm
  • Federweg hinten 185 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 160 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 160 mm
  • Kette 1/2 x 3/16"
  • Steuerkopfwinkel 66 °
  • Bodenfreiheit 252 mm
  • Sitzhöhe 684 mm