EE 3

  • Farbe auswählen

Listenpreis: 5’090.00 CHF*

* incl. Powerpack, incl. Charger

Neu in unserer Palette für das Modelljahr 2023 ist die EE 3, die perfekte Maschine, um jungen Fahrern die aufregende Welt des Offroad-Fahrens nahezubringen. Die EE 3 wird von einem modernen Elektromotor mit 3,8 kW Maximalleistung angetrieben und ist fachmännisch aus einem Chrom-Molybdän-Rahmen, einer WP-Federung und hochwertigen Bauteilen konstruiert. Mit sechs Fahrmodi und anpassbarer Ergonomie dank einstellbarer Sitzhöhe können wachsende junge Fahrer mit der EE 3 ihr Selbstvertrauen steigern und die Grundlagen des Offroad-Fahrens sicher und kontrolliert erlernen. Die bahnbrechende EE 3 erzeugt zudem kaum Geräusche, wodurch sie sich perfekt für Gegenden mit strikten Lärmschutzauflagen eignet.
  • PHO_BIKE_90_RE_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_PERS_REHI_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_PERS_LIHI_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_90_LI_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_PERS_LIVO_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
    PHO_BIKE_PERS_REVO_HQV-23-EE-3_#SALL_#AEPI_#V1.png
Neu in unserer Palette für das Modelljahr 2023 ist die EE 3, die perfekte Maschine, um jungen Fahrern die aufregende Welt des Offroad-Fahrens nahezubringen. Die EE 3 wird von einem modernen Elektromotor mit 3,8 kW Maximalleistung angetrieben und ist fachmännisch aus einem Chrom-Molybdän-Rahmen, einer WP-Federung und hochwertigen Bauteilen konstruiert. Mit sechs Fahrmodi und anpassbarer Ergonomie dank einstellbarer Sitzhöhe können wachsende junge Fahrer mit der EE 3 ihr Selbstvertrauen steigern und die Grundlagen des Offroad-Fahrens sicher und kontrolliert erlernen. Die bahnbrechende EE 3 erzeugt zudem kaum Geräusche, wodurch sie sich perfekt für Gegenden mit strikten Lärmschutzauflagen eignet.

* incl. Powerpack, incl. Charger

Null Emissionen. Mehr fahren

01. Null Emissionen. Mehr fahren

Null Emissionen. Mehr fahren

Elektromotor

Der Permanentmagnet-Elektromotor mit einer Maximalleistung von 3,8 kW ist enorm kompakt, schlank und speziell auf das Fahrwerk der EE 3 ausgelegt. Der luftgekühlte, wasser- und staubdichte Motor ist praktisch wartungsfrei und liefert über ein Steuergerät (ECU) unmittelbare, kontrollierbare Leistung.

Batterie

Der Elektromotor der EE 3 wird von 60 modernen Lithium-Ionen-Zellen angetrieben, die von einem robusten Aluminiumguss-Gehäuse geschützt werden. Die 648 Wh gespeicherte Energie in diesen Zellen reichen für bis zu zwei Stunden allgemeine Fahrt oder 30 Minuten schnelle Action aus.

Ladegerät

Das externe, international verwendbare Ladegerät der EE 3 kann an jede 110- oder 230-Volt-Steckdose angeschlossen werden und ermöglicht so ein schnelles und einfaches Aufladen. Das Ladegerät wird direkt mit dem Akkupack verbunden und schafft innerhalb von nur 30 Minuten eine Aufladung auf 80 %; eine vollständige Aufladung dauert bis zu 60 Minuten.

Null Emissionen. Mehr fahren

Elektromotor

Der Permanentmagnet-Elektromotor mit einer Maximalleistung von 3,8 kW ist enorm kompakt, schlank und speziell auf das Fahrwerk der EE 3 ausgelegt. Der luftgekühlte, wasser- und staubdichte Motor ist praktisch wartungsfrei und liefert über ein Steuergerät (ECU) unmittelbare, kontrollierbare Leistung.

Null Emissionen. Mehr fahren

Batterie

Der Elektromotor der EE 3 wird von 60 modernen Lithium-Ionen-Zellen angetrieben, die von einem robusten Aluminiumguss-Gehäuse geschützt werden. Die 648 Wh gespeicherte Energie in diesen Zellen reichen für bis zu zwei Stunden allgemeine Fahrt oder 30 Minuten schnelle Action aus.

Null Emissionen. Mehr fahren

Ladegerät

Das externe, international verwendbare Ladegerät der EE 3 kann an jede 110- oder 230-Volt-Steckdose angeschlossen werden und ermöglicht so ein schnelles und einfaches Aufladen. Das Ladegerät wird direkt mit dem Akkupack verbunden und schafft innerhalb von nur 30 Minuten eine Aufladung auf 80 %; eine vollständige Aufladung dauert bis zu 60 Minuten.

Nutzbarkeit

02. Nutzbarkeit

Nutzbarkeit

Multifunktionsanzeige

Perfekt direkt vor der Sitzbank montiert zeigt ein Kombiinstrument die wichtigsten Informationen an. Hier kann der Fahrer über eine Taste durch die sechs Fahrmodi schalten, die sich auf Basis der Erfahrung des Fahrers oder der Streckenverhältnisse auswählen lassen. Zudem kann der verbleibende Batteriestand auf einen Blick abgelesen werden.

Sicherheit

Die EE 3 ist mit einem Kippsensor ausgerüstet, der bei einem Sturz oder beim Umkippen des Bikes den Motor sofort abschaltet. Sollte der Fahrer die Kontrolle verlieren, bietet eine am Handgelenk befestigte Reißleine eine weitere Sicherheitsschicht. Zudem können Fahrmodi gespeichert oder „gesperrt“ werden. Hierfür kommt ein Dongle unter der Sitzbank zum Einsatz, der junge Fahrer daran hindert, versehentlich leistungsstärkere Fahrmodi zu aktivieren.

Einstellbare Sitzhöhe

Durch die einstellbare Sitzhöhe kann die EE 3 mit jungen Fahrern mitwachsen. Die Standard-Sitzhöhe von 600 mm lässt sich in drei Schritten schnell und einfach auf 555 mm verringern: die Sitzbank absenken, die Befestigungsposition des Federbeins versetzen und die Gabel durch die Gabelbrücke nach oben bewegen.

Nutzbarkeit

Multifunktionsanzeige

Perfekt direkt vor der Sitzbank montiert zeigt ein Kombiinstrument die wichtigsten Informationen an. Hier kann der Fahrer über eine Taste durch die sechs Fahrmodi schalten, die sich auf Basis der Erfahrung des Fahrers oder der Streckenverhältnisse auswählen lassen. Zudem kann der verbleibende Batteriestand auf einen Blick abgelesen werden.

Nutzbarkeit

Sicherheit

Die EE 3 ist mit einem Kippsensor ausgerüstet, der bei einem Sturz oder beim Umkippen des Bikes den Motor sofort abschaltet. Sollte der Fahrer die Kontrolle verlieren, bietet eine am Handgelenk befestigte Reißleine eine weitere Sicherheitsschicht. Zudem können Fahrmodi gespeichert oder „gesperrt“ werden. Hierfür kommt ein Dongle unter der Sitzbank zum Einsatz, der junge Fahrer daran hindert, versehentlich leistungsstärkere Fahrmodi zu aktivieren.

Nutzbarkeit

Einstellbare Sitzhöhe

Durch die einstellbare Sitzhöhe kann die EE 3 mit jungen Fahrern mitwachsen. Die Standard-Sitzhöhe von 600 mm lässt sich in drei Schritten schnell und einfach auf 555 mm verringern: die Sitzbank absenken, die Befestigungsposition des Federbeins versetzen und die Gabel durch die Gabelbrücke nach oben bewegen.

Wettbewerbs-Fahrwerk

03. Wettbewerbs-Fahrwerk

Wettbewerbs-Fahrwerk

Rahmen

Der elektrische Antriebsstrang sitzt in einem hochfesten Chrom-Molybdän-Stahlrahmen mit genau berechneter Längs- und Torsionssteifigkeit. Dies verleiht dem Fahrwerk ein leichtes Feeling und verbessert die Federung, was präzise Kurven und ausgezeichnete Stabilität ermöglicht.

Federung

Die EE 3 ist für hervorragende Dämpfung mit einer WP-Federung ausgestattet. Vorn bietet die WP XACT 35-mm-Gabel ein seidenweiches Feeling und 144 mm Federweg. Das WP-Federbein hinten sorgt mit 133 mm Federweg für Komfort auf rauem Gelände.

Räder und Bremsen

Wie bei allen Motocross-Maschinen von Husqvarna Motorcycles kommen bei der EE 3 leichte, schwarz eloxierte 10-Zoll-Aluminiumfelgen zum Einsatz, die maximale Festigkeit und Stabilität bieten. Die Räder sind mit einer MAXXIS MX-ST-Bereifung ausgestattet, die Stabilität auf gerader Strecke und hervorragende Traktion auf verschiedensten Untergründen ermöglicht. Zudem sorgen hydraulische Bremsen mit Wave-Bremsscheiben für kontrollierbare Bremskraft.

Wettbewerbs-Fahrwerk

Rahmen

Der elektrische Antriebsstrang sitzt in einem hochfesten Chrom-Molybdän-Stahlrahmen mit genau berechneter Längs- und Torsionssteifigkeit. Dies verleiht dem Fahrwerk ein leichtes Feeling und verbessert die Federung, was präzise Kurven und ausgezeichnete Stabilität ermöglicht.

Wettbewerbs-Fahrwerk

Federung

Die EE 3 ist für hervorragende Dämpfung mit einer WP-Federung ausgestattet. Vorn bietet die WP XACT 35-mm-Gabel ein seidenweiches Feeling und 144 mm Federweg. Das WP-Federbein hinten sorgt mit 133 mm Federweg für Komfort auf rauem Gelände.

Wettbewerbs-Fahrwerk

Räder und Bremsen

Wie bei allen Motocross-Maschinen von Husqvarna Motorcycles kommen bei der EE 3 leichte, schwarz eloxierte 10-Zoll-Aluminiumfelgen zum Einsatz, die maximale Festigkeit und Stabilität bieten. Die Räder sind mit einer MAXXIS MX-ST-Bereifung ausgestattet, die Stabilität auf gerader Strecke und hervorragende Traktion auf verschiedensten Untergründen ermöglicht. Zudem sorgen hydraulische Bremsen mit Wave-Bremsscheiben für kontrollierbare Bremskraft.

Design und Funktion

04. Design und Funktion

Design und Funktion

Lenker

Der konifizierte NEKEN-Lenker besteht aus hochwertigem Aluminium und ist auf Stärke und Stabilität ausgelegt. Mit einem schlanken Durchmesser von nur 18 mm im Griffbereich haben Youngster volle Kontrolle über die EE 3, und die Lock-on-Griffe von ODI bieten dabei Komfort. Das Lenkerpolster schützt den Fahrer bei einem Sturz oder einem unerwarteten Aufprall.

Bodywork

Das Bodywork der EE 3 ist schlank und schränkt dank moderner Ergonomie die Bewegungsfreiheit nicht ein. Dies verbessert die Kontrolle insbesondere beim Beschleunigen und Bremsen und ermöglicht es Fahrern, über längere Zeiträume ihr Bestes zu geben.

Grafiken

Die EE 3 hebt sich mit ihrer auffälligen blauen und weißen Optik, die den Elektroantrieb symbolisiert, von allen 2-Taktern im Minicycle-Segment ab. Der charakteristische Look wird mittels In-Mold-Technologie erzielt. Hierbei wird die Grafik unter der Oberfläche des Bodywork aufgetragen, was einen haltbaren, hochwertigen Finish ergibt.

Design und Funktion

Lenker

Der konifizierte NEKEN-Lenker besteht aus hochwertigem Aluminium und ist auf Stärke und Stabilität ausgelegt. Mit einem schlanken Durchmesser von nur 18 mm im Griffbereich haben Youngster volle Kontrolle über die EE 3, und die Lock-on-Griffe von ODI bieten dabei Komfort. Das Lenkerpolster schützt den Fahrer bei einem Sturz oder einem unerwarteten Aufprall.

Design und Funktion

Bodywork

Das Bodywork der EE 3 ist schlank und schränkt dank moderner Ergonomie die Bewegungsfreiheit nicht ein. Dies verbessert die Kontrolle insbesondere beim Beschleunigen und Bremsen und ermöglicht es Fahrern, über längere Zeiträume ihr Bestes zu geben.

Design und Funktion

Grafiken

Die EE 3 hebt sich mit ihrer auffälligen blauen und weißen Optik, die den Elektroantrieb symbolisiert, von allen 2-Taktern im Minicycle-Segment ab. Der charakteristische Look wird mittels In-Mold-Technologie erzielt. Hierbei wird die Grafik unter der Oberfläche des Bodywork aufgetragen, was einen haltbaren, hochwertigen Finish ergibt.

Technische Details

Motor

  • Nennleistung 2 kW / 3,200 rpm
  • Drehmoment 10.5 Nm
  • Traktionsbatterie Lithium-Ionen
  • Ladespannung 80–240 V/50–60 Hz
  • Ladeleistung 900 W
  • Ladezeit 100 % 60 min.
  • Kühlung Luftgekühlt
  • Elektrischer Motor 48 V - BLDC-Motor mit Außenläufer
  • Spitzenleistung 3.8 kW @ 3,900 RPM

Fahrwerk

  • Durchmesser Bremsscheibe vorne 160 mm
  • Durchmesser Bremsscheibe hinten 160 mm
  • Bremse vorne Scheibenbremse
  • Bremse hinten Scheibenbremse
  • Kette 1/2 x 3/16"
  • Rahmen Bauart Chrom-Molybdän-Stahl-Zentralrohrrahmen
  • Federung vorne XACT 35 WP Upside-Down fork, Ø 35 mm
  • Bodenfreiheit 152 mm
  • Federung hinten WP-Monoshock
  • Sitzhöhe 555 mm
  • Steuerkopfwinkel 66 °
  • Federweg vorne 144 mm
  • Federweg hinten 133 mm